Fisch

Italien ist, dank seiner fast 7500 Km langer Küste,  reich an Fisch. Dazu kommen noch Krustentiere und Muscheln. Die italienische Küche bietet eine grosse Anzahl von Gerichten, die man mit Fisch zubereiten kann: Antipasti misti, Pasta, Risotto, Hauptgerichte.

Ai Fiuri de Tapo – Zum Essen auf die Insel

Avanti, avanti, la prua un po‘ più di là… auf auf, den Bug etwas mehr dorthin und dann mit dem Heck hier rüber; la poppa va lì!“, Andrea Barchiesi steht am Anleger vor seinem Restaurant Ai Fiuri de Tapo und weist die Gäste ein. Eine Mischung aus Pirat und Koch: Jeans, schwarzes T-Shirt mit Restaurantlogo, […]

Tradition und Leidenschaft – Fischfang mit dem Senknetz

Das große Senknetz erinnert etwas an ein an seinen vier Ecken aufgehängtes Taschentuch. Über vier 22 Meter hohe Pfosten, zwei auf jeder Flussseite, gleiten – betrieben durch einen Elektromotor – lange Seile auf und ab. Lassen das Fischernetz unter der Wasseroberfläche verschwinden und ziehen es in regelmäßigen Abständen wieder aus dem Wasser heraus. Hängt das […]

Gewollt angebrannt und Stunden über der Glut geköchelt

Bereits morgens um kurz nach 7 Uhr ist es heiß auf der Wiese unterhalb der Kirche von Porto und das nicht nur, weil in diesen Augusttagen das Thermometer auch nachts selten unter die 28 Gradmarke fällt. Das knapp 300 Einwohner kleine umbrische Dörfchen liegt unweit des Lago di Trasimeno und ist Teil des Städtchens Castiglione

Tintenfisch auf sardisch, in Knoblauchsauce

Sommer, Sonne, Urlaubsfeeling. Die lange herbeigesehnten Urlaubswochen rücken immer näher. Den Reiz am Verreisen machen nicht nur Sonne, Strand oder die richtige Urlaubsunterkunft aus. Wer sein Urlaubsland nicht nur besuchen, sondern auch entdecken und richtig kennenlernen möchte, sollte sich darauf einlassen, die heimischen Gerichte zu kosten. Das Urlaubsland erschmecken. Ein guter Anfang, sich bereits zu […]

Ligurien: ein Slow Food freundliches Hotel und Restaurant

Wieder mal ein unvergesslicher Aufenthalt in Ligurien! Letzte Woche in Moneglia, ein Dorf am Meer zwischen Genua und den „Cinque Terre“. Hier habe ich eine Woche im sehr angenehmen Hotel Villa Argentina verbracht und dort deren hervorragende Küche geniessen können. Im kleinen aber feinen Hotel fühlt man sich wie zurückversetzt in den 70er Jahre, wo […]

Vitello Tonnato: eine Spezialität aus Piemonte. Das Rezept.

Das Vitello Tonnato ist ein klassisches Gericht der italienischen Küche, aber wenige wissen, dass es aus der nordöstlichen Region Piemonte stammt. Damals handelten die Piemonteser mit den Nachbarn aus Ligurien und bekamen von ihnen u.a. Fische und Olivenöl. Es ist einfach zuzubereiten. Ein Stück Fleisch (Nuss, auch Kugel genannt) wird in einer Brühe gekocht, in […]