Genuss Käse aus dem Valcamonica (Camonica tal): La Rosa Camuna

Die „Rose“ aus dem Valcamonica ist nicht nur eine der bekanntesten Petroglyphen (in Stein gearbeitete Felsbilder aus prähistorischer Zeit) aus dem Camonica Tal in der noritalienischen Lombardei (siehe zweites Bild), sondern auch ein sehr gut schmeckender Käse.

IMG_1267

Er hat die charakteristische Kronblätterform und wird ausschliesslich mit partiell entrahmter Milch aus der Valcamonica produziert. Er ist ein strohgelber weicher halbgekochter Käse, mit einem unverwechselbaren Duft, der nicht länger als 45 Tage reifen muss. Der „Rosa Camuna“ Käse ist sicherlich ein gastronomisches Wahrzeichen dieses norditalienischen Tals.

Rosa.camuna.Foppe.Nadro.(Foto_Luca_Giarelli)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.